Orientalisches Ritteressen auf Schloss Waldburg...

Der Orient erwartet Euch auf der Burg...

Eine mittelalterliche Bewirtung der Extragklasse. Die Lebensgeschichte von Frederico wird Sie trefflich unterhalten. Ach ja, komplett nur mit Geflügel und Rind - auch für Moslems geeignet...

Die Staufer – Herzöge von Schwaben
eine kulinarisch, geschichtliche Reise durch die Zeit von Friedrich II. - orientalisches Ritteressen..

stupor mundi - das Staunen der Welt  - so wurde er genannt

 

Das „tausendjährige Gewölbe“ der Burg wird wunderschön gedeckt.  Jeder Tisch ist gedeckt mit Tischläufern, silberne Kerzenleuchter mit champagnerfarbenen Kerzen, Besteck für Vorspeise, Suppe,  Hauptgang und Dessert.  Sie essen von handgetöpfertem  Geschirr. Jeder Platz verfügt über eine schön gefaltete Stoffserviette.
 

* * *
1. Gang Vorspeise:
Frederico – die Geburt

Oliven, getrocknete Tomaten, Balsamicozwiebeln,
Schinken aus dem Rauch, deftige Hausmachervarianten,
Datteln, Früchte im Speckmantel, Paprikawürstel, knackiges Gemüse, Forellenfilet, Kren, Schmalz und Olivendipp dazu verschiedene Brote.


Dieser Gang steht bereit, wenn Ihr in die Gewölbe der Burg tretet

 

* * *
2. Gang Suppe:
Frederico & Sultan al Kamil

Sizilianische Gemüsesuppe
mit gehackten Nüssen und Spieß von gebratenen Garnelen
aus der irdenen Suppenschale

 

* * *
3. Gang Hauptgericht:
Friedrich II. Stupor mundi – das Staunen der Welt

Spieß vom Lamm und Kapaun,
Zwiebelfleisch vom Rind, Entenschlegel,
Rotkraut mit Zimt verfeinert, feuriges Gemüseratatouille gerührte Parmesanpolenta,  
Couscous vom Lauch


* * *
Geschichtswitzige Begehung durch die Waldburg

 

* * *
4. Gang Dessert:
Die letzten Jahre von Frederico

Baklava, Früchte, Panna Cotta, Topfenstrudel
Eine genussvolle Reise durch die Patisserie

 

€ 44,90/Gast
Inkl. Menü, Burgführung,

 

Die Veranstaltung ist geschichtswitzig und etwas frivol angelegt. Es kommt die Lebensgeschichte des Stauferkaisers Friedrich II zum Vortrag.

Unter Friedrich II waren vor ca. 800 Jahren die Reichskleinodien auf der Waldburg untergebracht.

Sie haben Fragen?

Gerne erwarten wir Ihre Anfrage: info@schlosswaldburg.de 

Die Waldburg ist ganzjährig für Gruppenführungen nach vorheriger Terminabsprache geöffnet.

Vom 01.Mai bis 03.Oktober ist die Burg an Sonn- und Feiertagen für Museumsbesucher geöffnet.

Hier bieten wir Burgführungen von 11.00 Uhr - 19.00 Uhr an. 

 

Die Burg kann nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

 

Öffnungszeiten der Burgschenke, unseres Grillgartens  an Sonn- und Feiertagen: 11.00 Uhr - 20.00 Uhr

Hier finden Sie uns:

Kontakt & Reservierungen

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Am einfachsten

immer unter:

info@schlosswaldburg.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schloss Waldburg * Schloss 1 * 88289 Waldburg info@schlosswaldburg.de