Unser Hygiene Konzept auf Schloss Waldburg 

Aufgrund der Neuesten Corona Infektionszahlen bleibt das Museeum und die Gastronomie vom 02.11. - bis zum mindestens 29.11. 2020 geschlossen.

 

 

Die Waldburg darf zu Ihrer und der Sicherheit anderer Besucher nur mit Mundschutz betreten werden. Dies gilt für das Museum und die Gastronomie. Für eine lückenlose Rückverfolgung durch die Gesundheitsämter müssen Besucher der Waldburg sich registrieren. Gefordert werden hier Name, Adresse, Telefonummer, Datum und Zeit. Es gibt Menschen denen die Preisgabe dieser Daten zu viel ist. Diese Menschen bitten wir höflich uns nicht zu besuchen.

Die verschiedenen Bereiche der Waldburg sind auch mit verschiedenen Hygiene Maßnahmen gesichert:

Die Toilettenanlagen auf der Waldburg sind nur mit Mundschutz zu betreten. Auf die Mindestabstände ist zu achten. An den Handwaschbecken steht Seife und Handdesinfektionsmittel für Sie bereit. Die Toiletten werden in regelmäßigen Abständen gereinigt und desinfiziert. 

Die Gewölbe der Waldburg werden durch bestehende Fenster stoßgelüftet. Zusätzlich haben wir eine Lufttauscheranlage  für eine Umwälzung von 315 m3/h. Hier werden auch die Aerosole herusgefiltert zu 99,8 %. Zusätzlich werden wir auf die Abstandsregelungen achten. Unsere Mitarbeiter im Service tragen selbstverständlich unseren Schloss Waldburg Mundschutz.

 

Die Burgküche 1108, unser neuer Veranstaltungsraum auf der Waldburg wird stetig durchlüftet durch unseren zentralen Rauchfang. Dieser tauscht permanent die Luft aus. Zusätzlich werden wir hier immer wieder stoßlüften. Die Abstandsregeln werden hier eingehalten bzw. es werden Trennwände eingesetzt, sollten die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können. Unsere Mitarbeiter im Service tragen selbstverständlich unseren Schloss Waldburg Mundschutz.

 

Der Innenhof der Waldburg ist auch im Winter genutzt. Hier haben wir Sitzplätze im Freien die beheizt sind. Einmal über unseren Feuertisch oder über externe Heizgeräte. Zusätzlich werden Decken bereitgehalten.  Auf die Mindestabstände wird hier selbstverständlich geachtet. Unsere Mitarbeiter im Service tragen selbstverständlich unseren Schloss Waldburg Mundschutz.

 

Wir behalten uns vor bei Veranstaltungen kontaktloses Fiebermessen an der Eingangskontrolle durchzuführen.

Gerne sind wir für Sie da.
Senden Sie uns bei Fragen eine Mail an info@schlosswaldburg.de 

Die Waldburg ist ganzjährig für Gruppenführungen nach vorheriger Terminabsprache geöffnet.

Die Burg kann nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Hier finden Sie uns:

      Kontakt & Reservierungen

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Am einfachsten

immer unter:

info@schlosswaldburg.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schloss Waldburg * Schloss 1 * 88289 Waldburg info@schlosswaldburg.de Diese Seite kann Cookies verwenden